Alfred Schweiger Topleistung beim EYOF

Bronze beim Europäischen Olympischen Youth Festival (EYOF)

Unser Ausnahmeturner (spätestens seit jetzt ist er das wirk-lich) Alfred „Alfi“ Schwaiger erreichte beim EYOF, das vom 24. bis 30. Juli 2022 im slowakischen Banská Bystrica stattfand, das Finale der besten acht Turner am Pferd und wurde dort Dritter. Es ist dies die erste Medaille für einen österreichischen Turner seit Bestehen dieses Bewerbs. Alfi turnte einen soliden Mehrkampf und konnte in diesem mit der österreichischen Mannschaft Platz 8 erreichen, eben-falls ein historisches Resultat.

Am Pferd zeigte er seine Übung routiniert und ohne große Fehler, womit er sich als Dritter souverän für das Finale qualifizierte. Im Finale startete er als siebenter von acht Turnern. Seine anfängli-che Nervosität konnte er mit dem Wissen im Zaum halten, dass er die Übung in den Wettkämpfen und Trainingseinheiten davor stets ohne großen Fehler durchgeturnt hatte. Der Adrenalinschub, vor voller Zuschauertribüne seinen bisher hochwertigsten Wett-kampf zu bestreiten, verlieh ihm zusätzliche Kräfte, und er zeigte eine fehlerfreie Übung, die ihm im Endklassement die Bronzeme-daille brachte.

Heimtrainer Dieter zitterte auf der Tribüne mit und schrie sich nach gelungener Übung die Seele aus dem Leib.

Gratulation an Alfi für das bisher beste Ergebnis eines PHTVlers im internationalen Turnsport.

Penzing Hietzing EOE

Text, Bilder und Videos von Dieter Egermann

Diesen Beitrag teilen

Facebook
WhatsApp
Telegram
Email

Weitere Neuigkeiten

Standesmeldung

Amtswaltermeldung

Abonnement BTZ

BTZ-Anmeldung

Abonnement

Unser Turnen

  • Die Zeitschrift „Unser Turnen“ ist die Verbandszeitschrift des Österreichischen Turnerbundes (ÖTB).

    „Unser Turnen“ erscheint zu jedem zweiten Monatsanfang mit einer Auflage von ca. 6.500 Stück, erreicht aber durch die Verbandsstruktur ein breites Leserspektrum - vom Jugendlichen bis zu den Senioren, vom Lehrling bis zum Geschäftsführer, vom Bewegungs-interessierten bis zum Spitzensportler – kurz gesagt eine Zeitung für alle Mitglieder (über 60.000 in ganz Österreich).

    Der Bezug der BTZ wird nur mehr 1x jährlich für 6 Ausgaben verrechnet.

Familienabo

Mindestens 60 % der steuernden Mitglieder des Vereines beziehen die Zeitung. Auch
der Versand von Mehrstücken an eine Person oder an den Verein ist möglich.

Vereinsabo

Die 60 % wurden nicht erreicht, es beziehen jedoch mindestens 10 % der steuernden
Mitglieder des Vereines die Zeitung.

Einzelabo

Es werden nicht einmal die 10% der steuernden Mitglieder erreicht.

Bleib informiert